Bürgerengagement - Patenschaft


Bei einer Patenschaft übernehmen Bürger die Verantwortung für einen Mülleimer, einen Hundekotbeutelspender oder eine Kombination aus beiden. Ich traf Herrn Kock, einen engagierten 82 jährigen Rentner, der seit mehr als 15 Jahren so eine Patenschaft innehat, zu einem Erfahrungsaustausch:

Rundumversorgung: Mülleimer, Hundekotbeutel und Wassernapf
Herr Kock mit Lumpi. Rundumversorgung: Mülleimer, Hundekotbeutel und Wassernapf

Herr Kock, wie lange sind Sie schon Hundehalter?

Seit 40 Jahren hatte ich immer einen Langhaardackel und alle hießen sie Lumpi.

 

Was hat Sie angetrieben eine Patenschaft zu übernehmen? 

Früher war ich Inhaber einer Schuhmacherwerktstatt. Die Kunden kamen oft zu mir, damit ich ihre Absätze repariere. Da war immer häufiger Hundescheiße dran.  So kannst du die ja nicht reparieren und die Kunden kannst du auch nicht einfach wieder nach Hause schicken. Das ging so weit, dass ich extra einen Schuhputzer eingestellt habe. Seitdem versuche ich das Problem in den Griff zu kriegen.

 

Wie sind Sie zu Ihrem Mülleimer gekommen?

Das war toll damals. Ich habe an die Stadtreinigung geschrieben - die haben sofort reagiert, einen Mülleimer aufgestellt und mir ein Paket Hundekotbeutel gegeben. Nachdem sich das herumgesprochen hatte, war die Straße sauber.

 

Was müssen sie dafür tun? 

Den Inhalt des Mülleimers entleere ich über meine schwarze Tonne. Der Eimer ist alle 14 Tage voll - nur durch die Hundekotbeutel. 

 

Gab es etwas, das nicht so gut lief?

Ich habe die Beutel immer von der Müllabfuhr bekommen. Seit 2011 ist das vorbei. Nun muss ich mir die Beutel von Budnikowsky holen. Aber der Chef kennt mich mittlerweile und bringt mir manchmal ein Paket vorbei.

 

Rückblickend betrachtet: Hat sich der Aufwand gelohnt?

Das war ein Traum damals - schlagartig war die Straße sauber. Die Geschichte wird von vielen Hundehaltern als angenehm empfunden. Die seit Jahren saubere Straße ist Lohn genug.

 

Möchten Sie abschließend noch etwas sagen? 

Ich wünsche mir wahnsinnig viele Nachahmer! 


das steht auf dem liebevoll gestalteten Schild am Mülleimer:

Von Herrn Kock gestaltetes Schild für seinen Mülleimer
Von Herrn Kock gestaltetes Schild für seinen Mülleimer

Kommentare: